Kontakt
Montag, 26 September 2016 21:12

System Comfort Roof

Dieses wärmegedämmte System ermöglicht eine freie Planung von komplizierten, nicht standardmäßigen Formen mit außen liegender Statik von verglasten Überdachungen zu. Der tragende Sparrenteil verbleibt außerhalb des Daches oberhalb des Glaselementes dadurch wird eine glatte, innerhalb des Wintergartens sichtbare Innenfläche der Eindeckung erreicht. Es besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Dachneigungen sowie Walm und Kehl Verbin-dungen zu erstellen. Die Eingesetzte thermische Trennung weist eine sehr gute Isolationsei-genschaft auf.

Anwendungsbereich:
- Das System wird beim Aufbau von Wintergartenüberdachungen mit stark differenzierter Form der Dacheindeckung eingesetzt.

 


Weitere informationen

  • Schnitte:Rez
  • Grosse:Rozmery
  • Details:Detaily
  • Illustration:Ilustrácia
Publiziert in Wintergarten
Montag, 26 September 2016 21:08

Aliver 5000

Aliver 5000+ (VR5000+)

Dieses wärmegedämmte System ermöglicht eine freie Planung von Pult- oder Giebeldächer. Sparren 150 mm. Für Isolierglas oder Polycarbonat. Ausladung bis 3,6 m (für Glas) oder bis 4,4 m (für Polycarbonat). Die Traufen- und Firstprofile weisen einen speziell geformten Ver-satz auf, auf welchem rechtwinklig angeschnittene Sparren abgestützt werden. Die Spannweite im Rinnenbereich kann bis zu 5.5 m durch Stahleinlagen erreicht werden. Einbau von Schiebe- oder Faltwände im Frontbereich wird dadurch ermöglicht.

Anwendungsbereich:
- Das System wird beim Aufbau von Wintergartenüberdachungen mit Pult oder Giebeldächer eingesetzt.


 

Weitere informationen

  • Schnitte:

  • Rez
  • Grosse:Rozmery
  • Details:Detaily
  • Illustration:Ilustrácia
Publiziert in Wintergarten
Montag, 26 September 2016 21:03

Aliver

  • Aliver 1000 (VR1000)
    Dieses wärmegedämmte System ermöglicht eine freie Planung von Pult- oder Giebeldä-chern. Sparren 73 mm Für Isolierglas oder Polycarbonat. Sparrenabstand bis 2 m (für Glas) oder bis 2,5 m (für Polycarbonat.). Die Sparren werden mit der Dachrinne integriertem Trau-fenprofil sowie auf einem Firstgelenkprofil abgestützt. Sparrenversatz einfach, in einer Ebe-ne.

Anwendungsbereich:
Das System wird beim Aufbau von kleinen Vordächern im Eingansbereich, sowie für Dachlu-ken eingesetzt.

 

  • Aliver 2000+ (VR2000+)
    Dieses wärmegedämmte System ermöglicht eine freie Planung von Pult- oder Giebeldächer. Sparren 105 oder 125 mm. Für Isolierglas oder Polycarbonat. Ausladung bis 2,5 m (für Glas) oder bis 3 m (für Polycarbonat) für 105 mm Sparren oder bis 3,2 m (für Glas) oder bis 3,8 m (für Polycarbonat) für 125 mm Sparren. Die Traufen- und Firstprofile weisen einen speziell geformten Versatz auf, auf welchem rechtwinklig angeschnittene Sparren abgestützt werden.

Anwendungsbereich:
- Das System wird beim Aufbau von Wintergartenüberdachungen mit Pult oder Giebeldächern eingesetzt.


 Weitere informationen

  • Weitere Fotos

  • Schnitte:Rez
  • Grosse:Rozmery
  • Details:Detaily
  • Illustration:Ilustrácia
Publiziert in Wintergarten